Your browser version is outdated. We recommend that you update your browser to the latest version.

aktuelle Termine

Tauchkurse nach VDST-Standards:


Termine bitte erfragen

* * *

RückenSTARK-Kurs

 

Sanftes Yoga

Neuer Kurs bei der TGN

***

Yoga für werdende

Mamas

 

 Anfängertanzkurs

***

Online-Angebote:

Ganzkörper-Workout
Workout Easy

* * *

(für weitere Infos bitte anklicken)

Sportwartin

Petra Mittelstädt

petramitt@web.de

Turngemeinde Northeim

... wo Sport Spaß macht

Herzlich Willkommen
bei der Turngemeinde Northeim e.V.

175 Jahre TGN

Turngemeinde Northeim feiert Jubiläum
Northeims größter Sportverein feierte sein 175-jähriges Jubiläum am ersten Juliwochenende gleich
mit zwei Veranstaltungen mitten in der Stadt und im Bergbad. Ganz getreu dem Vereinsmotto „Wir
bewegen Northeim“ waren die Northeimer nicht nur zum Zuschauen bei den Vorführungen
zahlreicher Gruppen, sondern auch zum Mitmachen aufgefordert. Viele Tänzerinnen beteiligten sich
zur besten Marktzeit am Samstag am Flashmob zu Alvaro Solers Hit „Sofia“. Daran hatten auch die
auswärtigen Besucher und Besucherinnen des Alvaro Soler-Konzertes, das am Vorabend auf der
Waldbühne stattfand, bei ihrem Stadtbummel Gefallen. Nach diesem tollen Auftakt und der
Begrüßung durch den Bürgermeister Simon Hartmann ging es Schlag auf Schlag weiter. Vorgestellt
wurde nicht nur die Vereinsgeschichte durch den 2. Vorsitzenden Eckhardt Danne, sondern auch die
Sparten Schwimmsport, Leichtathletik, Tennis, Tanzen und Tauchen stellten ihre Aktivitäten vor.
Aufgelockert wurde der Vormittag durch die Vorführungen der Gymnastikgruppen, Yoga, Linedance
und der Folkloregruppe mit ihren bunten Kostümen. Die mitreißenden Rhythmen beim
schweißtreibenden Auftritt der Zumba – Gruppen und der Kindertanzgruppe rissen die Besucher zu
Beifallsstürmen hin.
Zum Mitmachen aufgefordert waren alle Sportbegeisterten und die, die es noch werden wollen, auch
am Sonntag. Die TGN hatte bei freiem Eintritt ins Bergbad eingeladen. Dort warteten nicht nur lustige
Wasserspiele für Kinder und eine Tombola auf die Besucher. Die Möglichkeit zum Schnuppertauchen
wurde gerne angenommen. Für die meisten eine ganz neue Erfahrung, die Lust auf den Tauchsport
machte. Vereinsmitglieder und Besucher sollten in einer gemeinsamen Anstrengung insgesamt 175
km schwimmen. Jede Bahn zählte und es war der Einsatz von Groß und Klein gefragt. Leider spielte
das Wetter nicht so richtig mit und so kamen weniger Besucher ins Bergbad als erhofft. Das hielt die
Anwesenden aber nicht davon ab, ihre Runden im 22 ° warmen Wasser zu drehen. Besonders fleißig
waren Max Bröll, Rainer Koch und Karsten Paduck, die jeweils mehr als 200 Bahnen geschwommen
sind. Insgesamt kamen am Ende 62 km zusammen. Das ambitionierte Ziel, die Jubiläumszahl zu
erreichen, wurde zwar verfehlt, aber die Bewegung im Wasser hat allen Spaß gemacht.
Am Abend sorgte DJ Michael Binding für Bewegung auf der Tanzfläche direkt am Beckenrand. Viele
Tänzerinnen und auch der ein oder andere Tänzer tobten sich u.a. mit Linedance, Standard- und
Discotanz aus. Natürlich wurde zum Abschluss auch noch einmal zum Hit „Sofia“ performed.